Monica Blatter


Geschäftsführerin
Dipl. Tennislehrerin SPTA
beste Klassierung N1.1 - WTA Ranking Nr. 110

monicablatter  

Monica Blatter wurde als 16-Jährige ins Schweizer Nationalkader berufen und war 1977 die Nr. 1 des Landes, wobei sie bis zu ihrem 15. Lebensjahr für das Italienische Nationalkader spielte. Sie feierte 13 Schweizermeistertitel darunter 3 Einzeltitel, und war mehrmals für die Schweiz im Fed Cup Team im Einsatz. Ausserdem spielte sie an den Australian Open, French Open, Wimbledon, US Open und diversen anderen int.Turnieren.

Ihre hohe Fachkompetenz und grosse Erfahrung machen sie zur idealen Lehrerin für jedes Niveau. Ihr Hobby ist der Golfsport, den Sie ebenfalls heute als Beruf ausübt (ausgebildete Golflehrerin).

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!